tusrepjad Die Website zum TuS Report
tusrepjadDie Website zum TuS Report 

Radsportgruppe  beim Göttinger Radrennen Tour d‘ Energie Mai 2018  

Mit 7 Teilnehmern im Alter von 16 bis 67 starteten die Jaderberger Radsportler am Wochenende bei der Tour d‘ Energy in Göttingen. Auf dem 45km langen Rundkurs waren auf der ersten Hälfte insgesamt 540 Höhenmeter zu überwinden. An den steilsten Stellen säumten viele Zuschauer die Rennstrecke und feuerten lautstark an. Danach forderte eine rasante Abfahrt mit Geschwindigkeiten bis zu 70 km/h sehr viel Konzentration und auch etwas Mut von den Radlern, die mit Steigungen und Abfahrten bisher keine wirkliche Erfahrung sammeln konnten. Der Mannschaftsführer und Trainer Michael Rettberg war deshalb sehr erleichtert, als alle wohlbehalten durchs Ziel kamen. In einem Teilnehmerfeld von etwa 1500 Sportlern mitzufahren war ein großes Erlebnis, auch wenn man die landschaftliche Schönheit der Strecke kaum genießen konnte. Der Wettbewerb war als Jedermann-Rennen ausgeschrieben, so dass Jugendliche ab 14 Jahren und Männer und Frauen jeden Alters startberechtigt waren. Neben der Platzierung im Gesamtklassement wurden auch die Plätze der jeweiligen weiblichen und männlichen Altersgruppen bestimmt und eine Bergwertung vorgenommen. Herausragend ist der 174. Platz im Gesamtfeld des erst 16 Jahre alten Farhad Abdalkarem, der damit 5. seiner Altersgruppe wurde. Er erzielte auf der bergigen Strecke eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 34,77 km/h. Die Jaderberger Radsportler sind erst seit zwei Jahren im Training und entsprechend stolz auf ihre Leistungen. Als nächstes Rennen steht das Jedermann Rennen am 1.7. in Westerstede auf den Plan. Dort finden einen Tag vorher auf derselben Strecke auch die Deutschen Meisterschaften im Einzelfahren der U19 statt.  MR     

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© tusrepjad